Kay Nehm fordert zu offener Diskussion über Tempolimit auf

25. Januar 2008

Der Präsident der Deutschen Akademie für Verkehrswissenschaft, Kay Nehm, fordert die Tempolimit-Gegner auf, sich angesichts einer veränderten Stimmung in der Bevölkerung unter dem Druck steigender Benzinpreise und des alltäglichen Chaos auf den Straßen einer offenen Diskussion zu stellen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Sie müssen eingeloggt sein, um zu kommentieren.

 

google